Mittwoch, 16. November 2016

Mysteriöse Wahrsagerin

Mein Leben ist der reinste Roman. Nur das Genre wechselt. Heute war der Tag ein Charles Dickens Roman.
Ich wurde von einer mysteriösen Zigeunerin angesprochen. Zuerst habe ich sie gar nicht wiedererkannt. Schon im Frühjahr sprach sie mich an, fragte nach einem Laden, in dem man bestimmte Kerzen kaufen könne, und sagte mir, mein beruflicher Stress lasse bald nach. Dass ich Stress habe, sah sicher jeder an den Augenringen.
Der Stress hat aber nicht nachgelassen. Dieses Mal lieh sie sich einen Kugelschreiber, um ihren Namen und der der Begleiterin auf ein Tagesticket zu schreiben. Ich erkannte sie erst nicht wieder.
Sie machte mir hinterher ein Kompliment. OK, das lässt man sich gefallen, schließlich hatte ich ihr gerade einen Kugelschreiber
geliehen. Dann wurden es aber immer mehr Komplimente bis zu der Prophezeiung, dass mir dieses Jahr (ist nicht mehr lang!) noch
etwas sehr Schönes bevorsteht. Jemand wird meine innere Schönheit erkennen, dieser eine.
Ja, toll, aber das mit dem Stress hat ja auch nicht geklappt!

Ansonsten hat die Wahrsagerin natürlich schon recht: Ich bin hilfsbereit. Hatte meine gute Tat für den Tag eigentlich schon hinter mir.
Auf dem Weg zum Bahnhof kam ich an einem älteren Herrn vorbei, der sich mit seinem Gehwägelchen in einer viel zu engen, viel zu schweren Metalltür verhakt hatte. Keine Chance, aus dieser Falle allein wieder herauszukommen. Ich hielt ihm die Tür weit auf. So kam er dann frei.
Das Leben ist schon mühsam, wenn man alt und gebeugt ist und sich sogar eine enge, schwere Tür als Hindernis erweist.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Leistung
"Leistung allein genügt nicht. Man muss auch jemanden...
Geschichten-Manufaktur - 14. Aug, 12:10
Schwank von der oberen...
Kurz bevor meine Eltern auf eine mehrwöchige Kreuzfahrt...
Geschichten-Manufaktur - 23. Jul, 16:17
Die gelenkte Konsumgesellschaft
"Die gelenkte Konsumgesellschaft", ein Dokumentarfilm,...
Geschichten-Manufaktur - 17. Jul, 15:16
Ja, es ist durchs Internet...
Ja, es ist durchs Internet auf jeden Fall schlimmer...
Geschichten-Manufaktur - 25. Jun, 10:32
WWW
Und das Internet trägt eine Menge dazu bei. Wie...
Moonbrother - 25. Jun, 10:29

Suche

 

Status

Online seit 3779 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Aug, 12:10

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren